Link

Neuigkeiten

Fotostudio Riethausen

27. Oktober 2020
Kulturvoll und spielerisch mit der ganzen Familie in die Natur
Magdeborner Halbinsel soll als naturnahes Erholungsgebiet mit kulturellem Anspruch, Spiel und Experimenten locken

Am letzten Samstag trafen sich im Rathaus Großpösna erneut ca. 50 geladene Bürger/innen, Gemeinde- und Ortschaftsräte, Mitarbeiter/innen der Verwaltung und die bereits aktiven touristischen Akteure um sich an der Diskussion über die Gestaltung der Magdeborner Halbinsel zu beteiligen. Zuerst berichtete Tobias Jaeck vom Zentrum für Sozialforschung Halle e.V. von den Ergebnissen der …

8. Oktober 2020
Erster Beteiligungstag zur Zukunft der Magdeborner Halbinsel
53 Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde sammeln Ideen für die Zukunft der Magdeborner Halbinsel

Der Beteiligungsprozess in Großpösna findet seinen Höhepunkt im Spätsommer 2020. An zwei Veranstaltungstagen sollen Bürgerinnen und Bürger der Stadt Ideen für die Zukunft der Magdeborner Halbinsel sammeln und darüber ins Gespräch kommen. Die Projektgruppe, bestehend aus Verwaltung, Politik und Bürgerschaft, hatte im Vorfeld ein Rahmen- und Feinkonzept erarbeitet, das den Ablauf und das Ziel der…

6. Oktober 2020
Einladung zum Seminar: Methodenwerkstatt Bürgerbeteiligung am 11. Dezember in Leipzig
Methoden der Bürgerbeteiligung - Melden Sie sich jetzt an!

Ob beim Straßenbau, im sozialen oder kulturellen Bereich, ohne Methodenkompetenz lassen sich Beteiligungsveranstaltungen nicht erfolgreich umsetzen. Mitunter geht es darum, die Interessen und Bedürfnisse der Bürger/innen in Erfahrung zu bringen, Szenarien oder Aktionspläne zu entwickeln, Konflikte zu lösen und/oder einfach nur Informationen auszureichen. Für diese unterschiedlichen Beteiligungsziele können …

10. September 2020
Methodenhandbuch Bürgerbeteiligung Band 5 erschienen
Schwerpunkt Lern- und Ergebnisförderung

Methodenhandbuch Bürgerbeteiligung: Band 5 im oekom Verlag  erschienen Spätestens die Proteste gegen die Erweiterung des Flughafens in Frankfurt am Main, den Bau der Dresdner Waldschlößchenbrücke oder Stuttgart 21 haben gezeigt: Die Bürgerinnen und Bürger möchten auf die konkrete Ausgestaltung ihres unmittelbaren Lebensumfeldes stärker als bisher Einfluss nehmen. Durch eine frühzeitige Einbindung der Bürgerschaft in Entscheidungsprozesse…

7. August 2020
Veranstaltungen der ALD im Herbst 2020 – Jetzt anmelden!
Seminare, Exkursionen, Tagungen und Workshops zum Thema Bürgerbeteiligung und Projektmanagement

Auch in diesem Jahr bietet die Akademie für Lokale Demokratie ein umfassendes Veranstaltungsprogramm zur Fort- und Weiterbildung zum Thema Bürgerbeteiligung an. Das „Seminarprogramm 2020“ richtet sich  sich an engagierte Verantwortliche aus kommunalen Verwaltungen, Vereinen, Verbänden und der Politik. Inhaltliche Schwerpunkte in diesem Jahr sind die Themen Bürgerbeteiligung und …