Bürgerbudgets: Interview mit Dr. Peter Patze-Diordiychuk

Ein Blick aus der Perspektive der Zivilgesellschaft 14. Juni 2021

Dr. Peter Patze-Diordiychuk – Vorsitzender der Akademie für lokale Demokratie e.V. – beleuchtet in diesem Interview aus der Sicht der Zivilgesellschaft die Wegmarken für eine erfolgreiche Umsetzung von Bürgerbudgets. Er stellt v. a. die Frage: Was braucht es außer Geld? Peter schwenkt den Blick weit über Sachsen hinaus und zieht dabei auch Gelingensbedingungen aus anderen Beteiligungsformaten heran.

Das Interview lebt von seinen Erfahrungen, die er mit Beteiligungsprozessen auf allen politischen Ebenen und im Ausland gesammelt hat. Für alle, die sich mit den Gelingensbedingungen von Bürgerbudgets aus der Perspektive der Zivilgesellschaft beschäftigen, bietet dieses Gespräch interessante Einblicke.

Der Beitrag gehört zur 5-teiligen Interviewreihe zum Thema Bürgerbudgets. Auf unserer Website finden Sie zum Thema zudem noch eine Simpleshow, die Aufzeichnung einer Podiumsdiskussion, eine kurze Arbeitshilfe sowie eine wissenschaftliche Studie. Die Unterlagen stehen für Sie kostenfrei als Download zur Verfügung.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

 

Kontakt

Dr. Peter Patze-DiordiychukVereinsvorsitzender und Projektmitarbeiter
peter.patze@lokale-demokratie.de
+49 (0)157 3954 4501

Ihre E-Mail wurde erfolgreich versendet. Wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.