Stellenangebot: Geschäftsstellenleiter/in und Projektmanager/in

Stellenausschreibung für unser Büro in Leipzig20. April 2017

Die Akademie für Lokale Demokratie e.V. (ALD) sucht eine/n

Geschäftsstellenleiter/in und Projektmanager/in im Themenfeld nachhaltige
Kommunalentwicklung, Bürgerbeteiligung und bürgerschaftliches Engagement

Wer sind wir und was tun wir?
Die Akademie für Lokale Demokratie setzt sich im In- und Ausland für die Förderung der lokalen Demokratie ein. Als gemeinnütziger Verein entwickeln wir hierfür eigene Projekte und führen diese mit Partnern durch. Ferner stellt die ALD ihre Erfahrungen und ihr Wissen anderen Organisationen und Kommunen zur Verfügung. Der Zweck der ALD wird verwirklicht durch:
• eine intensive Aufklärungs- und Bildungsarbeit (z.B. Seminare und Exkursionen),
• anwendungsorientierte Forschungsleistungen (z.B. Befragungen und Publikationen),
• die Begleitung innovativer Projekte (z.B. Moderationen und Evaluationen).

Die gegenwärtig 8 Mitarbeiter/innen der ALD arbeiten primär auf der lokalen Ebene, beschäftigen sich aber auch mit regionalen Herausforderungen. Zu unserem inhaltlichen Kern gehören die Themen Bürgerbeteiligung und bürgerschaftliches Engagement, nachhaltige Regional- und Kommunalentwicklung, Migration und Integration sowie Entwicklungszusammenarbeit.

Was bieten wir?
• abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Aufgaben im Stadtzentrum von Leipzig
• viel Raum für kreative Prozesse sowie Entscheidungsspielräume
• flache Hierarchien, Sie sind nur dem ehrenamtlich wirkenden Vorstand unterstellt
• je nach Ihrer Lebenslage einen Beschäftigungsumfang zwischen 60 und 100 Prozent (24
bis 40 Stunden/Woche)
• zunächst eine Beschäftigungsdauer bis Dezember 2018, eine anschließende, unbefristete
Weiterbeschäftigung streben wir an
• eine Vergütung in Anlehnung an TV-L Ost und 30 Tage Erholungsurlaub
• BahnCard 50, Smartphone und Notebook
• Arbeitsbeginn ab 1. Mai 2017 bei freier und flexibler Arbeitszeitgestaltung

Aufgaben als Geschäftsstellenleiter/in:
• Operatives Portfoliomanagement: Der Geschäftsstellenleitung trägt die inhaltliche Gesamtverantwortung für alle Projekte und Aufträge, insb. mit Blick auf die rechtzeitige und qualitative Umsetzung der Projektaktivitäten.

• Leitung der Geschäftsstelle und operative Personalverantwortung: Die Geschäftsstellenleitung regelt die Büroorganisation (Arbeitszeiten & Zuständigkeiten) und -ausstattung (Arbeitsplätze & Arbeitsmittel); Die Geschäftsstellenleitung ist operativ weisungsbefugt gegenüber allen Mitarbeitern.

• Strategie und Akquise: Die Geschäftsstellenleitung beteiligt sich in Zusammenarbeit mit dem Vorstand und den Mitarbeitern aktiv an der Akquise neuer Projekte und Aufträge; Die Geschäftsstellenleitung entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Vorstand strategische
Konzepte zum Auf- und Ausbau der ALD und setzt diese schrittweise um.

Aufgaben als Projektmanager/in:
• Konzeption, Planung, Umsetzung und Evaluation von Projekten im Themenfeld nachhaltige Kommunalentwicklung, Bürgerbeteiligung und bürgerschaftliches Engagement
• Eigenständige Übernahme von Moderations- und Beratungstätigkeiten sowie Seminaren
für Kommunen, kommunale Studieninstitute, etc.

Was bringen Sie mit?
• erfolgreich abgeschlossenes sozialwissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Magister, Diplom oder vergleichbarer Abschluss)
• nachweisbar Erfahrung in der Mitarbeiterführung (kleinere Teams bis zehn Mitarbeiter)
sowie betriebswirtschaftliches Verständnis und Handlungskompetenzen
• nachweisbar Erfahrung in der Konzeption, Planung, Umsetzung und Evaluation von Projekten
im Themenbereich Bürgerbeteiligung, bürgerschaftliches Engagement sowie nachhaltige
Kommunalentwicklung
• ihre volle Kraft und Bereitschaft, sich für den Auf- und Ausbau der ALD e.V. einzusetzen
• ein hohes Maß an Eigeninitiative und die Fähigkeit, komplexe Aufgabensituationen zu koordinieren; gutes Zeitmanagement und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein; einen verlässlichen und pragmatischen Kommunikationsstil, sowohl mit Blick auf die Mitarbeiter/innen als auch auf den Vorstand
• einen sicheren Umgang mit MS-Office und gängiger Projektmanagementsoftware
• Bereitschaft zu Dienstreisen sowie bei Bedarf auch abends zu arbeiten
• gute Kenntnisse der englischen Sprache (insbesondere Textverständnis)
• Führerschein Klasse B

Für Fragen und Anregungen steht Ihnen Herr Dr. Peter Patze-Diordiychuk unter der Nummer 015739544501 gern zur Verfügung (nur telefonisch). Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf und Referenzen) senden Sie bitte per E-Mail (eine PDF, max. 5 MB) bis zum 28. April 2017 an: peter.patze@lokale-demokratie.de. Die Vorstellungsgespräche planen wir für Freitag, den 5. Mai 2017, und Montag, den 8. Mai 2017, in Leipzig.

Kontakt

Dr. Peter Patze-DiordiychukVereinsvorsitzender und Projektmitarbeiter
peter.patze@lokale-demokratie.de
+49 (0)157 3954 4501

Ihre E-Mail wurde erfolgreich versendet. Wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.