Einladung zur Online-Kaffeerunde: Bürgerbudgets in Sachsen

Austausch und Impulse am 7. September 2021 um 14:00 Uhr auf Zoom12. August 2021

Die Bundeszentrale für politische Bildung und das Netzwerk Bürgerhaushalte laden Sie herzlich ein zum monatlichen Austausch über aktuelle Herausforderungen, Erfolge und Erfahrungen zum Thema Bürgerhaushalte und Bürgerbudgets. Die nächste Kaffeerunde findet am 7. September 2021 um 14:00 Uhr auf Zoom statt.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung werden die Entwicklungen zum Thema Bürgerbudgets in Sachsen stehen. In diesem Rahmen stellen wir als Akademie für Lokale Demokratie e. V. auch unser Projekt Bürgerbudgets in Sachsen vor. Im Einzelnen ist folgendes Programm geplant:

  • 14:00 Uhr: Starten und Herzlich willkommen (zoom)
    • inhaltlich-witziges Aufwärmen
    • Input aus Bautzen, mit Markus Gießler, Amtsleiter Büro des Oberbürgermeisters/Amt für Wirtschaft, Kultur, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Ab ca. 14:30 Uhr: Plausch in Kleingruppen
    • Plausch-Tisch zum Thema Bürgerbudgets mit der Akademie für Lokale Demokratie e.V. und Alexandra Lau, buergerhaushalt.org
    • Teerunde „Wen erreichen wir wie und wen erreichen wir nicht? Und wie machen Sie das?“ mit Juliane Henn und Lara Nonhoff
    • Snack-Ecke „Wie können wir diejenigen erreichen, die wir noch nie erreicht haben und wie machen es die anderen?“ mit Franca Kappes und Anna Spaulding
    • Suppenkoma in der Büroküche (hier können Sie auch ohne Thema miteinander sprechen
    • Kaffeerunde mit Markus Gießler

Zur Veranstaltung anmelden können Sie sich über folgenden Link: https://zoom.us/meeting/register/tJwsce-uqTwqGNXeMfwBXPMSDmEPUVn9q91X

Kontakt für inhaltliche Rückfragen: Svetlana Alenitskaya, Svetlana.alenitskaya@bpb.bund.de

Kontakt

Paul RennerVorstandsmitglied und Projektmitarbeiter
paul.renner@lokale-demokratie.de
+49 (0)157 8428 5517

Ihre E-Mail wurde erfolgreich versendet. Wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.