Unser Beitrag zum Tag des Ehrenamtes am 05.12.2020

Engagement trotz(t) Corona3. Dezember 2020

Auswirkungen von Corona auf Engagement – Zwischenbilanz aus der Sicht des Bundesnetzwerks Bürgerschaftliches Engagement

Vortrag und Interview von und mit Dr. Serge Embacher, Berlin

Egal wie man zum Corona-Problem steht: Es hat auf jeden Fall gravierenden Auswirkungen auf alle Bereiche der Gesellschaft, so auch auf die organisierte Bürgergesellschaft und das bürgerschaftliche Engagement.

Der Shutdown im Frühjahr 2020 und auch die aktuelle Lage im Herbst haben dazu geführt, dass viele Tätigkeiten des Ehrenamts und der Freiwilligenarbeit massiv eingeschränkt waren und sind. Der Vortrag versucht unter Berufung auf erste Untersuchungen und auf der Basis eigener Beobachtungen und Erfahrungen die Auswirkungen der Corona-Krise genauer zu beschreiben.

Diese Zwischenbilanz ist von Licht und Schatten geprägt und soll den Weg zu einer zukunftsorientierten Diskussion aufzeigen.

Im Anschluss an den Vortrag folgt ab Minute 23 ein Interview, bei dem Corinna Graf, Projektmanagerin (ALD e.V.) mit Dr. Serge Embacher versucht Antworten darauf zu finden, was Vereine daraus für ihre konkrete Arbeit ableiten können.

 

Kontakt

Dr. Peter Patze-DiordiychukVereinsvorsitzender und Projektmitarbeiter
peter.patze@lokale-demokratie.de
+49 (0)157 3954 4501

Ihre E-Mail wurde erfolgreich versendet. Wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.