Autoren gesucht: Bürgerbeteiligung erfolgreich moderieren

Band 1: Techniken und Methoden für die Groß- und Kleingruppenmoderation16. Mai 2015

Sichten wir die deutschsprachige Literatur zum Thema „Planung und Moderation von Beteiligungsprozessen“, dann fällt auf, dass viel zu Kommunikationsmethoden für größere Gruppen (z.B. Zukunftskonferenz oder Planungszelle) geforscht und publiziert wurde. Um erfolgreich Beteiligungsprozesse moderieren zu können, brauchte es jedoch weitere Techniken, Instrumente und Werkzeuge. Diese sind bisher nicht systematisch über eine Publikation erschlossen worden. Dieser Aufgabe widmet sich dieser Sammelband, der sich an die kommunale Praxis richtet – u.a. an Vereine, Verwaltungsmitarbeiter, Bürgerinitiativen und die Kommunalpolitik.

Der Sammelband (Band 1: Bürgerbeteiligung erfolgreich moderieren – Techniken und Methoden für die Groß- und Kleingruppenmoderation) besteht insgesamt aus 30 Aufsätzen (Methodenbeschreibungen)

Die Gliederung des Sammelbandes und die Autorenhinweise zum Verfassen der Methodenbeschreibungen können Sie hier abrufen: Autorenhinweise – Bürgerbeteiligung erfolgreich moderieren – Band 1

Kontakt

Paul RennerVorstandsmitglied und Projektmitarbeiter
paul.renner@lokale-demokratie.de
+49 (0)157 8428 5517

Ihre E-Mail wurde erfolgreich versendet. Wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.