Veranstaltungen YouTube Mitglied werden
Link

Neuigkeiten

Evaluation zum Planspiel Jugendkreistag im Leipziger Muldenland erschienen

Das „Planspiel Jugendkreistag – Jugendbeteiligung als Antwort auf den demografischen Wandel“ hat gezeigt, „dass die grundsätzliche Methodik, Jugendliche in drei Projekttagen mit dem Ziel der Durchführung einer simulierten Jugendkreistagssitzung an die politische Arbeit auf Kreiseben heranzuführen, umsetzbar ist und von den Jugendlichen bei einer stringenten Umsetzung mehrheitlich positiv bewertet wird“. Der vorliegende Evaluationsbericht gibt Aufschluss…

Fachtag zum Planspiel Jugendkreistag erfolgreich abgeschlossen
„Beteiligung ist eine Frage der Haltung“

Im Oktober 2016 begann die Akademie für Lokale Demokratie e.V. in Kooperation mit dem Regionalmanagement Leipziger Muldenland das Planspiel Jugendkreistag mit Schülerinnen und Schülern aus Naunhof und Grimma durchzuführen. Gefördert über die Richtlinie LEADER – RL LEADER/2014 führten wir zum Abschluss unseres Projektes am 12. September 2017 im Soziokulturellen Zentrum „Die Villa“ in Leipzig einen…

Videoclip zum Planspiel Jugendkreistag
Jugendliche berichten über Planspiel im Leipziger Muldenland

Etwa 50 Jugendliche aus Naunhof und Grimma nahmen an den Projekttagen des Planspiels Jugendkreistag teil. Um einen Einblick in die Delegiertenversammlung am 13. März 2017 und den Projekten der Schülerinnen und Schüler zu geben, wurde der zweite Projekttag von Benjamin Korb mit der Kamera begleitet. Nun ist die Dokumentation auf YouTube verfügbar: Planspiel Jugendkreistag im Leipziger…

Fachtag: Einmischen, mitmischen, verändern – Jugendbeteiligung nachhaltig gestalten
Einladung zum Fachtag am 12. September in Leipzig

Nachdem das Projekt „Planspiel Jugendkreistag“ im vergangenen Schuljahr erfolgreich im Landkreis Mansfeld-Südharz durchgeführt wurde, bereiteten sich dieses Jahr 50 Schüler und Schülerinnen aus dem Leipziger Muldenland auf die Jugendkreistagssitzung vor. Das Projekt möchte zu einer nachhaltigen Entwicklung der Region beitragen und bietet Anknüpfungspunkte für langfristige Vorhaben wie z.B. ein …

Einladung zum Workshop
„Nach dem Planspiel ist vor dem Planspiel“

Was wäre das Leipziger Land ohne das Engagement von Jugendlichen? Eine ganzheitliche Gemeinwesenarbeit ist ohne die direkte Partizipation junger Menschen nicht denkbar. Angesichts des demografischen Wandels ist es besonders im ländlichen Raum wichtig, dass sich alle aktiv an der Gestaltung ihres Gemeinwesens beteiligen und Initiative zeigen. Um auch Jugendlichen eine Stimme zu geben, kommt es…

Die Jugendkreisräte haben abgestimmt
Erste Sitzung des Jugendkreistags im Leipziger Landkreis

Nach wochenlanger intensiver Vorbereitung fand am 4. April 2017 die erste Jugendkreistagssitzung im Landkreis Leipzig statt. Im Rathaussaal der Stadt Grimma fanden sich von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr neben 45 Jugendlichen circa 15 Gäste ein, die gespannt das Ergebnis der Abstimmung verfolgten. Unter der Leitung von Kreistagsmitglied Sebastian Bothe (SPD) widmete sich die Sitzung…

Die Spannung steigt vor der Jugendkreistagssitzung
Lebhafte Diskussionen beim Delegiertentreffen

Beim zweiten Projekttag des Planspiels Jugendkreistag fanden sich rund 50 Jugendliche des Gymnasiums St. Augustin Grimma und des Freien Gymnasiums Naunhof am 13. März 2017 erneut im Haus Grillensee in Naunhof zusammen, um die Vorhaben der anderen Gruppen für die Jugendkreistagssitzung am 4. April 2017 untereinander zu diskutieren. Begleitet wurde der zweite Projekttag von einem…

Gelungener Auftakt: Erster Projekttag des Planspiels Jugendkreistag im Leipziger Land
Die Top-Jugendthemen stehen fest

Das Planspiel Jugendkreistag ist am 8. Februar 2017 erfolgreich gestartet. Am ersten Projekttag zur Themenfindung beteiligten sich rund 45 Schülerinnen und Schüler der 9. Klassenstufe des Grimmaer St. Augustin Gymnasiums sowie des Freien Gymnasiums Naunhof. Gemeinsam mit der Akademie für Lokale Demokratie überlegten sich die teilnehmenden Jugendlichen, wie ihre Region nachhaltig und attraktiv gestaltet werden…

Planspiel Jugendkreistag im Landkreis Mansfeld-Südharz
Evaluation verfügbar

Das „Planspiel Jugendkreistag – Ohne Jugend lässt sich der demografische Wandel nicht bewältigen“ hat gezeigt, dass es sich lohnt, den Blick auf die Interessen von Jugendlichen auch auf Kreistagsebene zu richten. Wie gut dieses Vorhaben gelang, zeigt die vorliegende Evaluation der Hochschule Harz. Im Rahmen einer Delegiertenversammlung und einer Jugendkreistagssitzung entwickelten die teilnehmenden Jugendlichen vier…

Konferenz zur Jugendbeteiligung ein voller Erfolg
„Beteiligung muss ernst gemeint sein“

Im vergangenen Jahr begann die Akademie für Lokale Demokratie e.V. in Kooperation mit dem Landkreis Mansfeld-Südharz das Planspiel Jugendkreistag zu konzipieren und durchzuführen. Gefördert wurde das Vorhaben über die Maßnahmen zur Gestaltung des demografischen Wandels vom Land Sachsen-Anhalt. Zum Abschluss des Projekts führten wir am 15. August im Stadthaus Halle eine Konferenz durch, die verschiedene Formate…